CALL FOR ENTRIES

Der Call for Entries für die 18. Ausgabe der Videonale ist geöffnet und wir laden alle Künstler*innen und Filmemacher*innen herzlich ein, ihre Werke für den Wettbewerb einzureichen.
Deadline für Einreichungen: 30. Juni 2020

CALL FOR ENTRIES

Der Videonale e.V.- Vereinigung zur Förderung kultureller Bildung im audiovisuellen Bereich widmet sich der Präsentation, Vermittlung und Verbreitung zeitgenössischer Videokunst und zeitbasierter Kunstformen sowie der Pflege und Erforschung ihres historischen Erbes.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Vereins ist die Ausrichtung eines internationalen Festivals für Video- und zeitbasierte Kunst. Seit ihrer Gründung im Jahr 1984 findet die VIDEONALE – Festival Video und zeitbasierte Kunstformen alle zwei Jahre statt und hat sich mit ihrem ambitionierten Programm aus Ausstellung und Festivalprogramm zu einem der wichtigsten Festivals für diesen Bereich in Deutschland und Europa entwickelt.

Die VIDEONALE.18 wird gefördert durch
Die VIDEONALE.18 wird gesponsert von
Der VIDEONALE Preis wird gesponsert von